Christbaumaktion 07. Januar 2017, ab 9 Uhr

Christbaumaktion 07. Januar 2017, ab 9 Uhr

Wir wissen, wie Sie Ihren ausgedienten Baum am einfachsten wieder loswerden. Bei der Christbaumaktion.

weihnachtsbaum ausgedientSeit Jahrzenten ist es hier Tradition, dass das Evangelische Jugenwerk, unterstützt durch örtliche Landwirte, die Christbäume einsammelt. Mit Schlepper, Wagen, Trara und Hallo geht`s durch die Oßweiler Straßen.

Am 1. Samstag nach dem 6. Januar sammelt das Evangelische Jugendwerk Oßweil wieder die ausgedienten Christbäume ein. Unterstützt durch Oßweiler Landwirte sind die Jugendlichen wieder ab 9 Uhr mit Traktoren und Hängern in Oßweil unterwegs.
Jeder Baum, der gut sichtbar an der Straße steht, wird mitgenommen. Bitte hängen Sie kein Geld in die Bäume, das geht so leicht "verloren", sondern einen Zettel mit ihrem Namen. Die Jugendlichen klingeln dann bei Ihnen und freuen sich über eine Spende von mindestens 1 € je Baum. Aus dem Erlös wollen wir, wie im letzten Jahr, die Jugendarbeit im Kirchenbezirk und vor Ort stärken.
Bitte beachten Sie: Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Wir sammeln nur in Oßweil, dazu gehört auch die Hartenecker Höhe. Andere Stadtteile haben andere Regelungen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Baum tatsächlich schon um 9.00 Uhr gut sichtbar vor dem Haus steht und ganz von Lametta und anderem Schmuck befreit ist.

Ihr Evangelisches Jugendwerk Ludwigsburg-Oßweil

Christbaumaktion in Oßweil am 13. Januar 2018, ab 9 Uhr

Wir wissen, wie Sie Ihren ausgedienten Baum am einfachsten wieder loswerden. Bei der Christbaumaktion.

weihnachtsbaum ausgedientSeit Jahrzenten ist es hier Tradition, dass das Evangelische Jugenwerk, unterstützt durch örtliche Landwirte, die Christbäume einsammelt. Mit Schlepper, Wagen, Trara und Hallo geht`s durch die Oßweiler Straßen.

Am 1. Samstag nach dem 6. Januar sammelt das Evangelische Jugendwerk Oßweil wieder die ausgedienten Christbäume ein. Unterstützt durch Oßweiler Landwirte sind die Jugendlichen wieder ab 9 Uhr mit Traktoren und Hängern in Oßweil unterwegs.
Jeder Baum, der gut sichtbar an der Straße steht, wird mitgenommen. Bitte hängen Sie kein Geld in die Bäume, das geht so leicht "verloren", sondern einen Zettel mit ihrem Namen. Die Jugendlichen klingeln dann bei Ihnen und freuen sich über eine Spende von mindestens 1 € je Baum. Aus dem Erlös wollen wir, wie im letzten Jahr, die Jugendarbeit im Kirchenbezirk und vor Ort stärken.
Bitte beachten Sie: Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Wir sammeln nur in Oßweil, dazu gehört auch die Hartenecker Höhe. Andere Stadtteile haben andere Regelungen.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Baum tatsächlich schon um 9.00 Uhr gut sichtbar vor dem Haus steht und ganz von Lametta und anderem Schmuck befreit ist.

Die Seite Ossweiler.de ist eine rein private Seite, nicht kommerziell und nicht der Stadt Ludwigsburg unterstellt.
Die Beiträge auf dieser Seite sind von den Betreibern der Seite verfasst oder durch kostenlose Bereitstellung verschiedener Privat Personen sowie Vereine, Firmen und sonstige Unternehmen.