Kreidetafel_Kinder_ABC_B400.jpg

August-Lämmle-Schule Oßweil

Beitragsbild Quelle: Beispielbild Pixabay

August-Laemmle-Schule-KindergruppenbildDie August-Lämmle-Schule ist eine Schule mit Tradition, in der vielfach schon die Eltern und Großeltern unserer Schüler unterrichtet wurden. Das Kollegium berücksichtigt im Unterricht vielseitige Methoden und Formen des Lernens. Unser Ziel ist die Gestaltung der Schule als Ort des Lernens und Lebens, an dem sich Kinder und Erwachsene wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und gemeinsam miteinander und voneinander lernen.

Verankert im Schulprogramm sehen wir unsere Stärken darin, dass wir:

  • Selbstständiges Lernen durch vielfältige Unterrichtsangebote fördern
  • Ein umfassendes Betreuungsangebot stellen
  • Mit den Eltern eine konstruktive Zusammenarbeit pflegen
  • Das schulische Lernen durch Projekte und außerschulische Aktivitäten bereichern
  • Musische Elemente bei unseren Jahreskreisfeiern fördern
  • Sport und Bewegung einen besondern Stellenwert einräumen
  • Intensive Zusammenarbeit mit den Oßweiler Kindergärten pflegen

Die Geschichte unserer Schule

August-Laemmle-Schule-DorfschuleSchon 1559 wurde in Oßweil gegenüber der Kirche eine Dorfschule eingerichtet. Die Oßweiler Kinder besuchten hier bis zum Jahr 1910 die "Volksschule". Dann wurde auf dem Gelände des ehemaligen Oßweiler Schloss-gartens das "Neue Schulhaus" eingeweiht, ein stattliches Gebäude mit 5 Klasssenzimmern und einer Hausmeisterwohnung, das heute noch als "Bau A" Teil unserer Schule ist.

August-Laemmle-Schule-August-Laemmle1955 kamen ein Neubau und die Pausenhalle hinzu, die Schule erhielt ihre heutige Gestalt. Bei der Einweihung erfolgte auch die Namensgebung nach dem Heimatdichter August Lämmle.

August Lämmle wurde 1876 in Oßweil geboren und war zunächst als Lehrer an verschiedenen württembergischen Schulen tätig, bevor er sich als Schriftsteller und vor allem als schwäbischer Heimatdichter einen Namen machte.

 

Adresse:
Westfalenstr. 54
71640 Ludwigsburg

Unser Sekretariat
Telefon: 0 71 41 9 10 - 22 05
Telefax: 0 71 41 9 10 - 23 00

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo - Do 8.45 -11.15 Uhr

@ B50   Nehmen Sie hier Kontakt zu unserem Sekretariat auf.

Fellbacher Straße 2
71640 Ludwigsburg Oßweil
Tel.: 07141 / 5058948
(24h Anrufbeantworter)

Besuchen Sie unsere offizielle Seite bei:

Die Seite Ossweiler.de ist eine rein private Seite, nicht kommerziell und nicht der Stadt Ludwigsburg unterstellt.
Die Beiträge auf dieser Seite sind von den Betreibern der Seite verfasst oder durch kostenlose Bereitstellung verschiedener Privat Personen sowie Vereine, Firmen und sonstige Unternehmen.