Kleidersammlung für Bethel im Februar 2019

Am Samstag, den 9. Februar 2019, ab 9.00 Uhr sammelt das ejw-Oßweil die Kleiderspenden für Bethel ein. Legen Sie bitte Ihre Kleiderspenden nur an diesem Tag bis 9.00 Uhr im Plastiksack oder Karton verpackt zum Abholen bereit, möglichst gut sichtbar an den Bürgersteigrand.

Damit nicht „fremde Sammler“ vorzeitig die Sachen einsammeln, heften Sie bitte einen Zettel „Kleidersammlung für Bethel“ an Ihr Spendenpaket. Wir kommen bei jedem Wetter durch alle Straßen.

Was kann in die Kleidersammlung?
Gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe, Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten – jeweils gut verpackt (Schuhe bitte paarweise bündeln).

Nicht in die Kleidersammlung gehören:
Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte.

(Sollten Sie noch weitere Säcke oder Zettel benötigen, können Sie diese im Gemeindebüro, August-Lämmle-Str. 23, zu den Bürozeiten bekommen. Mo, Di und Do 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr. Im Gemeindezentrum liegen auch noch Säcke aus.)
Weitere Informationen zur „v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel“ unter www.bethel.de oder www.brockensammlung-bethel.de

Kleidersammlung im Februar 2014 für Bethel

Kleidersammlung im Februar 2014 für Bethel

KleidersammlungAm Samstag, den 7. Februar, ab 9.00 Uhr sammelt das ejw-Oßweil die Kleiderspenden für Bethel ein. Legen Sie bitte Ihre Kleiderspenden nur an diesem Tag bis 9.00 Uhr im Plastiksack oder Karton verpackt zum Abholen bereit, möglichst gut sichtbar an den Bürgersteigrand.
Damit nicht „fremde Sammler“ vorzeitig die Sachen einsammeln, heften Sie bitte einen Zettel „Kleidersammlung für Bethel“ an Ihr Spendenpaket. Wir kommen bei jedem Wetter durch alle Straßen.

Was kann in die Kleidersammlung?

  • Gut erhaltene Kleidung und Wäsche
  • Schuhe (Schuhe bitte paarweise bündeln)
  • Handtaschen
  • Plüschtiere und Federbetten – jeweils gut verpackt

Nicht in die Kleidersammlung gehören:

  • Lumpen
  • Nasse, stark verschmutzte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche
  • Textilreste
  • abgetragene Schuhe
  • Einzelschuhe
  • Gummistiefel
  • Skischuhe
  • Klein- und Elektrogeräte.

(Sollten Sie noch weitere Säcke oder Zettel benötigen, können Sie diese im Pfarramt I, August-Lämmle-Str. 23, zu den Bürozeiten bekommen. Mo, Di und Do 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr.)
Weitere Informationen zur „v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel“ unter www.bethel.de oder www.brockensammlung-bethel.de

Fellbacher Straße 2
71640 Ludwigsburg Oßweil
Tel.: 07141 / 5058948
(24h Anrufbeantworter)

Besuchen Sie unsere offizielle Seite bei:

Die Seite Ossweiler.de ist eine rein private Seite, nicht kommerziell und nicht der Stadt Ludwigsburg unterstellt.
Die Beiträge auf dieser Seite sind von den Betreibern der Seite verfasst oder durch kostenlose Bereitstellung verschiedener Privat Personen sowie Vereine, Firmen und sonstige Unternehmen.