Pressemitteilung: Für ultraschnelles Internet: Glasfaserausbau der SWLB in Oßweil

Der Ausbau des Glasfasernetzes im Stadtgebiet Ludwigsburg schreitet voran und hat nun auch Oßweil erreicht. Schon seit Mitte September 2022 werden ca. 1.500 Haushalte nördlich der Friesenstraße und westlich der Westfalenstraße / Kühäckerstraße von den Stadtwerken Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) mit den megaschnellen Glasfasern ausgestattet. Im Frühjahr 2023 kommen dann weitere 800 Haushalte südlich der Friesenstraße hinzu. Damit ist bis Herbst 2024 der komplette Bereich Oßweil bereit für die digitale Zukunft.

Immobilien-Eigentümer aufgepasst:
Wenn Sie als Eigentümer bisher noch keine Grundstücksnutzungsvereinbarung für den Anschluss Ihrer Immobilie an unser Glasfasernetz abgegeben haben, so wenden Sie sich gerne telefonisch an Herrn Thomas Oetjen unter 07141/910-4333 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – er beantwortet Ihnen alle Ihre Fragen rund um den Gebäudeanschluss. Dieser ist für Sie übrigens kostenlos. Die sogenannte Grundstücksnutzungsvereinbarung erlaubt es der SWLB, Glasfaserleitungen auf Ihrem Grundstücksabschnitt zu verlegen. So machen Sie Ihre Immobilie zukunftssicher.

Oßweil,, Immobilien,, 2022, 2023, Pressemitteilung, Glasfaser, Haushalte, Zukunft, Eigentümer, 2024

Fellbacher Straße 2
71640 Ludwigsburg Oßweil
Tel.: 07141 / 5058948
(24h Anrufbeantworter)

Besuchen Sie unsere offizielle Seite bei:

Die Seite Ossweiler.de ist eine rein private Seite, nicht kommerziell und nicht der Stadt Ludwigsburg unterstellt.
Die Beiträge auf dieser Seite sind von den Betreibern der Seite verfasst oder durch kostenlose Bereitstellung verschiedener Privat Personen sowie Vereine, Firmen und sonstige Unternehmen.