Zirkusproduktion mä hyrrä in Ludwigsburg

Guten Tag,

nach der ersten Zirkusproduktion Hyrrätytö 2015 in Ludwigsburg, kommt jetzt die neue Produktion im Januar 2019 in die Tanz- und Theaterwerkstatt,
koproduziert mit dem Tollhaus Karlsruhe (7.-10.2.), dem E-Werk Freiburg und dem Franz K Reutlingen (1.-3.2.).

Diesmal eine Inszenierung aus Text, Musik und Zirkuskunst, direkt, nah, pur und verzaubert.
Acht international ausgezeichnete Künstler aus 5 Nationen fügen zirzensische Disziplinen, Sprache und Musik zu einer Performance. Ein Spektakel ohne klassische Struktur, ohne Schranken, stattdessen mit Freiheit, weichen und harten Wechseln. Mit akrobatischen Wendungen, manipulierten Objekten, und einem eigenen Soundtrack. Mit Texten von Franz Hohler, Matto Kämpf und weiteren Autoren.
mä hyrrä ist Zirkus ohne Elefanten, Theater mit Akrobatik – ein Spektakel mit Seele.

Der Kartenvorverkauf ist gestartet. Zirkuskarten sind ein beliebtes Weihnachtsgeschenk.
Wir würden uns freuen, wenn Sie schon jetzt auf diese Produktion hinweisen würden.
Vanessa Valk z.B. ist in der Stuttgarter Region keine Unbekannte - sie ist als Figurenspielerin ein Neuzugang im Zirkusteam. Es wird sehr poetisch und rockig - keine Nummernrevue, sondern circensisches Theater!

Viele Grüße aus der Tanz- und Theaterwerkstatt Bettina Gonsiorek

  • Ohne Elefanten
  • Mit Salto
  • Ohne Sägespäne
  • Mit Gitarre
  • Ohne Popcorn
  • Mit Worten
  • Ohne Pause
  • Mit Rad
  • Ohne Puschel
  • Mit Seele

Die Produzenten von hyrrä präsentieren ein neues Spektakel in der Theatermanege – ohne Elefanten.

mä hyrrä ist eine Inszenierung aus Text, Musik und Zirkuskunst, direkt, nah, pur und verzaubert.
Acht international ausgezeichnete Künstler aus 5 Nationen fügen zirzensische Disziplinen, Sprache und Musik zu einer Performance. Ein Spektakel ohne klassische Struktur, ohne Schranken, stattdessen mit Freiheit, weichen und harten Wechseln. Mit akrobatischen Wendungen, manipulierten Objekten, und einem eigenen Soundtrack. Mit Texten von Franz Hohler, Matto Kämpf und weiteren Autoren.
mä hyrrä ist Zirkus ohne Elefanten, Theater mit Akrobatik – ein Spektakel mit Seele.

Ensemble: Zinzi Oegema (Akrobatik, Gesang), Michael Strobel (Gesang & Gitarre), Vanessa Valk (Figurentheater), Roman Müller (Bass & Objektmanipulation), Marie-Eve Dicaire (Akrobatik, Tanz), Lisa Chudalla (Roue Cyr, Vertikalseil), Evertjan Mercier (Akrobatik) Schroeder (Schlagzeug, musikal. Leitung), Stefan Schönfeld (Regie), Karoline Hahn (Bühne), Olaf Reuter (Licht), Felix Groteloh (Artwork)

Freitag, 25.01.2019, 20 Uhr
Samstag, 26.01.2019, 18 Uhr
Reithalle, Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg

Kartenservice bei der Tanz- und Theaterwerkstatt
Hindenburgstr. 29, 71638 Ludwigsburg, Fon 0 71 41-78891-50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.tanzundtheaterwerkstatt.de

und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen und print@home.

Ludwigsburg,, Kartenvorverkauf, Karlskaserne Ludwigsburg

Fellbacher Straße 2
71640 Ludwigsburg Oßweil
Tel.: 07141 / 5058948
(24h Anrufbeantworter)

Besuchen Sie unsere offizielle Seite bei:

Die Seite Ossweiler.de ist eine rein private Seite, nicht kommerziell und nicht der Stadt Ludwigsburg unterstellt.
Die Beiträge auf dieser Seite sind von den Betreibern der Seite verfasst oder durch kostenlose Bereitstellung verschiedener Privat Personen sowie Vereine, Firmen und sonstige Unternehmen.