Apfelbaum in der Nacht gefällt

Beitragsbild Quelle: Pixabay

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Sonntag einen Apfelbaum auf einer Wiese im Ludwigsburger Stadtteil Oßweil gefällt.

Ludwigsburg - In der Nacht zum Sonntag den 27.08.2017 hat ein bislang unbekannter Täter einen Apfelbaum gefällt, der in der Verlängerung der Straße „Hoher Pfad“ in Ludwigsburg-Oßweil auf einer frei zugänglichen Grünfläche stand.

Der Baum wurde vermutlich mit einer Handsäge gefällt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf etwa 1.500 Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ludwigsburg unter der Telefonnummer 07141/18-5353 in Verbindung zu setzen.

Beitrags Quelle: Polizei Ludwigsburg
0
0
0
s2smodern

Die Seite Ossweiler.de ist eine rein private Seite, nicht kommerziell und nicht der Stadt Ludwigsburg unterstellt.
Die Beiträge auf dieser Seite sind von den Betreibern der Seite verfasst oder durch kostenlose Bereitstellung verschiedener Privat Personen sowie Vereine, Firmen und sonstige Unternehmen.