Puppentheater,, Figurentheater,, Poppenweiler,, Oßweil,, Aldingen,, Pflugfelden,, Hemmingen,, Möglingen,, Hochberg,

Remstaler Figurentheater zeigt Kaspers Märchenstunde

Remmstaler Figurentheater zeigt Kaspers Märchenstunde

Das Remstaler Figurentheater bringt Kaspers Figurentheater auch im Jahr 2016 wieder nach Oßweil.
Am Donnerstag 11.02.2016 um 16 Uhr im Evangelischen Gemeindesaal findet für dieses Jahr die erste Vorstellung statt.

Rosita und Helmut Sperlich reisen seit vier Jahrzehnten mit ihrem mobilen Puppentheater durch die Lande. Die Abenteuer von Kasper, Seppl und Co begeistert die Kinder nach wie vor.
Vielleicht, weil es immer ein Happy End gibt.

Der Vorhang geht auf, und die Zeitreise beginnt. Die Helden der Kindheit sind alle dabei: der Kasper, der Seppl, der Räuber und der Wachtmeister. Und das Publikum? Beschäftigt sich sonst vermutlich mit Star-Wars-Figuren und Monster-High-Puppen. Das tut der Begeisterung jedoch keinen Abbruch. Stimmgewaltig wird der Kasper vor nahendem Unbill gewarnt, das Kreischen erreicht nahezu den Ultraschallbereich. Fast schon ein wenig ängstlich schauen die Jüngeren, wenn sich mit polterndem Gelächter der Räuber Schwarzbart ankündigt. Ein „Ooooh“ rauscht durch Zuschauermenge, wenn der Vorhang das liebevoll selbst bemalte und gebaute Bühnenbild freigibt. Und am Schluss singen sie alle mit: „Tri, tra, tralala, der Kasper, der war wieder da.“

0
0
0
s2smodern

Die Seite Ossweiler.de ist eine rein private Seite, nicht kommerziell und nicht der Stadt Ludwigsburg unterstellt.
Die Beiträge auf dieser Seite sind von den Betreibern der Seite verfasst oder durch kostenlose Bereitstellung verschiedener Privat Personen sowie Vereine, Firmen und sonstige Unternehmen.